Damit gehen Sie auf Nummer sicher.

Zur Vorbereitung des späteren Potentialausgleichs im fertiggestellten Gebäude müssen zunächst Fundamenterder eingebaut werden oder bei bestehenden Gebäuden Fundamenterder nachgerüstet werden.

Mobauplus liefert das, was Sie zu diesem Zweck brauchen: Erdungsbänder und Erdungsdrähte in verzinkter und in Ausführung V4A,– Drähte für Blitzableiter sowie alle passenden Klemm- und Schraubverbinder.

Wird ein Haus gebaut, hat auch der Elektriker in der Rohbauphase alle Hände voll zu tun: hunderte Meter Leerrohre müssen im Boden, in der Deckenschalung und in den Wänden verlegt werden. Dabei können Sie ihm leicht zur Hand gehen. Wir von Mobauplus sind mit flexiblen Installationsrohren, Rohrverbindern sowie gerne Decken- und Leerdosen behilflich. Wenn Sie nachträglich Schlitze stemmen müssen, verhelfen wir Ihnen zu Stemmhammer und Mauernutfräse.

Demgegenüber vergessen Sie bitte nicht: Geht es aber um Starkstrom,– um elektrische Sicherheit auf der Baustelle: dann muss der Fachmann ran. Bei Bedarf vermitteln wir Ihnen hierfür einen qualifizierten Elektriker. Vertrauen Sie auf Mobauplus!