Vlies ist nicht gleich Vlies.

Wir wissen es genau: Beratung garantiert in der Praxis ein Maximum an Anwendungssicherheit. Dazu liefert Mobauplus ein breites Sortiment an Vliesen für Garten, Baustelle und den landwirtschaftlichen Betrieb.

Unkrautstoppvlies:

Bei einer Verlegung mit ausreichender Überlappung und anschließender Überschüttung mit Splitten, Kiesen oder Rindenmulch wird der Unkrautwuchs ohne den Einsatz von Chemie nachhaltig gestoppt. Unkrautwurzelreste sterben unter dem Vlies ab.

Schutzvliese:

Aufgrund überproportionaler Dehnbarkeit werden Vliese als idealer Schutz von wasserfesten Membranen und anderen Dichtungsmaterialien verwendet. Egal ob nur eine Teichfolie geschützt werden soll, – als Schutz vor Beschädigung der Abdichtungsbahnen im Falle einer Dachbegrünung, – oder im landwirtschaftlichen Bau vor der Verfüllung mit gewichtigem Füllmaterial.

Vliese zu Druckverteilung:

Spezielle Materialien mindern Bewegungen im Unterbau Ihrer Einfahrt oder unter Ihrer Terrasse: Auch bei höheren Belastungen oder schwierigen Untergründen werden Verschiebungen im Unterbau und die Ihrer Beläge vermieden.

Drainagevlies:

Überschüssiges Wasser wird von der Konstruktion ferngehalten oder abgeführt.

Filtervlies:

Während Wasser ungehindert durchströmen kann, werden Partikel zurückgehalten.

Filterfunktionen von vertikalen und horizontalen Flächendränungen werden dauerhaft gesichert.

Trennvlies:

Diese Landschaftsvliese werden eingesetzt, wenn es gilt, unterschiedliche Erdschichten dauerhaft voneinander getrennt werden müssen.

Zuverlässig, langlebig, umweltbewusst: Produkte von Mobauplus.